Hauptmenü
Projektsuche
Stichwort
deutsch | english
Umbau und Sanierung Mensa und Rektorat der Technischen Universität Dresden

Mommsenstraße, Dresden

Die Alte Mensa, der älteste noch in Betrieb befindliche Mensabau Deutschlands, wurde im Laufe der Jahre mehrfach erweitert. Die dezentrale Versorgung der vier Speisesäle sowie die veraltete Küchentechnik waren weder zeitgemäß noch wirtschaftlich.

Über den ehemaligen Innenhof wölbt sich nun eine innovative Nur-Glas-Konstruktion mit gläserner Tragstruktur, die ein Maximum an Transparenz und Tageslicht ermöglicht. Dort wird der Speisebetrieb um eine zentrale Ausgabe neu organisiert die wieder alle vier Speisesäle miteinander verbindet.

Schlichtheit und Transparenz der neuen Dachkonstruktion respektieren die denkmalgeschützte Bausubstanz. Mit der zentralen Ausgabe erhält die Alte Mensa ein neues Herz.

Auftraggeber:Freistaat Sachsen
Objektgröße:12.600 m² BGF
Fertigstellung:2008
Mitarbeiter:E.Butscher, J.Kellermann, S.Lorenzen, M.Sörns, F.Gröning, F.Doberenz, S.Packbauer, A.Schröder, S.v.Thüna, G.Böttger, T.Oberheiden, A.Glück